Wolfenstein4ever

Login

Here are few more Wolfenstein:TNO screenshots

Hier ein paar weitere Wolfenstei:TNO Screenshots

 

 

 

 

 

ImageImage

ImageImage

ImageImage

ImageImage

Wolfenstein: The New Order Delayed to 2014


Bethesda “felt it deserved some additional time for polish.” Wolfenstein: The New Order has been delayed to 2014 on all platforms.


The news comes from QuakeCon today, because, according to Bethesda VP of PR and marketing Pete Hines on Twitter, the team “felt it deserved some additional time for polish.”


The New Order was previously scheduled to hit Xbox 360, PlayStation 3, PC, PlayStation 4 and Xbox One later this year. For much more on what to expect from Wolfenstein, see our interview with Hines about its potential.


Wolfenstein: The New Order - Auf 2014 verschoben

Der Release von Wolfenstein: The New Order wurde verschoben.
Wie der PR-Chef von Publisher Bethesda Pete Hines im Rahmen der Spielemesse QuakeCon bekannt gab, wird der Ego-Shooter erst 2014 erscheinen, berichtet Joystiq.


»Wir haben heute bestätigt, dass Wolfenstein: The New Order nächstes Jahr veröffentlicht wird. Wir glauben, dass etwas mehr Zeit für den Feinschliff nötig ist«, sagte Hines. Gegenüber Polygon gab der Marketing-Chef an, dass auch die gleichzeitige Entwicklung auf derzeitigen und NextGen-Plattformen für die Verzögerung mitverantwortlich sei.


»Die nächste Konsolen-Generation ist noch in Bewegung und es ändert sich vieles, das ist definitiv auch ein Faktor, der berücksichtigt werden muss«, so Hines. Außerdem erwähnte er, dass sich die Spielzeit des Ego-Shooters auf etwa 16 Stunden belaufen wird.

Source: etpro.de | gamestar.de

Motion Comic HD Trailer Part 3

Published in Wolfenstein Movies
Der dritte Teil der Graphic-Novel-Wolfenstein ist nun auf GameTrailers.comzu sehen. Insgesamt gibt es vier ComicStyle-Movies. In diesem Movie sehen wir einen alten Bekannten, den jeder RtCW´ler noch gut in Erinnerung haben sollte.

Image

Wir dürfen diesen Trailer (wegen der Zensur) hier nicht direkt zeigen, deshalb hier der ->Link<- (Ab 18)

Quelle: gametrailers.com | PalaceWolfenstein

Patch 1.2 veroeffentlicht

Published in Wolfenstein Misc

Für alle Wolfenstein-Fans die noch Hoffnung haben oder (neue) setzen, gibt es jetzt einen weiteren Patch für den Nachfolger.
Man staune - Auch ein deutscher Patch ist dabei 

Änderungen im Überblick:
Gold- und Statsfehler beseitigt, Serverliste sortiert jetzt besser, Waffenbalancing und Treffgenaugigkeit aufgewertet, mehr Waffenschaden (MP43 / MP40), Wettbewerbsmodus hinzugefügt (ähnlich WolfPro), Fehler in der Chatkonsole beseitigt, Panzerfaust hat jetzt mehr Splash, Ironsight verbessert und noch einiges mehr.

- Players will now receive their proper gold and stats at the end of the match instead of occasionally losing their gold and upgrades
- New legal text
- Global chat is now unavailable in spectator mode
- Objective explosions don’t count towards team kills (they will however still kill a player)
- The dedicated servers will now sort correctly by ping
- A waiting bar has been added when waiting for the servers to appear
- When the player goes into the game, the auto-assign selection is highlighted gold instead of black
- Competition mode (all unlocks available, option to turn off the arrows above enemy players)
- MP43 and MP40 are adjusted in terms of damage, range and accuracy.
- Pressing T will bring up the chat box without also entering the letter T as the first letter
- Panzershrek has more splash damage
- Veil Sight drains veil energy more quickly
- Ironsights is more effective
- Amount of ammo picked up off of dead players is reduced.

Fazit:
Der Patch 1.2 bereinigt viele Fehler und wertet das Spiel, zumindest in technischer Hinsicht, auf. Trotzdem fehlt immer noch die Möglichkeit für Linux und ein SDK-Editor. Ob der neue Patch dem Game ein Comeback verleiht, bleibt aber fraglich.

Client v1.2 ger Client v1.2 int LiteServer 1.2

 

Wolfenstein TNO: It Would be fun to make an Enemy Territory-Style Multiplayer Game

By Katie Williams Wolfenstein: The New Order's creative director Jens Matthies has divulged a number of tidbits on a Reddit AMA, revealing that an Enemy Territory-style multiplayer game would be fun to develop as a possible sequel - but that developer MachineGames would "never" work on both a single-player and multiplayer campaigns at the same time.

"I think it would be a lot of fun to make an Enemy Territory style multiplayer game," said Matthies, responding to a Reddit user's question about the direction a sequel might take. "But MachineGames will never make both at the same time. We find that the best possible results come from having the whole team focused on a singular experience for the duration of the project."

Matthies also mentioned that a single playthrough of The New Order - which was famously revealed early on in its life to not include any multiplayer component - will end up "close to 20 hours," with further incentive to replay the campaign to explore an alternate timeline. Additionally, he reports that The New Order will run with "minimal visual disparity at 60fps/1080p on all platforms."

He also said that he hopes that creators of the original Wolfenstein 3D John Carmack and John Romero would be proud of the series' new turn, saying, "This game is our love letter to id Software and the shooters we grew up with, so I hope they'll like it. I don't think they will be expecting such a developed story line though ;)"

"We've worked extremely hard to make sure the id guys wouldn't feel like their trust in us was misplaced."

Wolfenstein: The New Order will launch globally on May 20 for PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360 and PC, though recently, it was revealed that gamers in Germany and Austria would be playing an altered version due to laws banning Nazi imagery. If you're curious for our impressions, read what we thought of Wolfenstein: The New Order's first hour.


Wolfenstein: The New Order - Nachfolger mit Multiplayer-Fokus?

Das Entwicklerstudio Machine Games kann sich einen »Mehrspieler-Titel im Stile von Enemy Territory« als Nachfolger zu Wolfenstein: The New Order vorstellen. Derzeit möchte man sich aber erst einmal auf dessen Release fokussieren.

Einen Mehrspieler-Modus werden Käufer des am 20. Mai 2014 für den PC, die PlayStation 4, die Xbox One, die PlayStation 3 und die Xbox 360 erscheinenden Shooters Wolfenstein: The New Order im Spiel vergeblich suchen: Das Entwicklerteam entschied sich bewusst dazu, zugunsten der Qualität der Einzelspieler-Kampagne auf einen solchen zu verzichten.

Bei einem möglichen Nachfolger muss das aber nicht mehr zwangsläufig so sein, wie Jens Matthies vom zuständigen Entwicklerstudio MachineGames kürzlich auf reddit.com andeutete. Auf die Frage eines Fans ließ der Creative-Director wissen, dass er liebend gerne ein Sequel zu Wolfenstein: The New Order entwickeln würde - und zwar mit einem Mehrspieler-Fokus:

»Ich würde liebend gerne ein Sequel machen. Ich denke, dass es sehr viel Spaß machen würde, ein Multiplayer-Spiel im Stile von Enemy Territory zu machen.«

Allerdings, so Matthies weiter, sei MachineGames einfach nicht in der Lage dazu, zwei solcher Projekte gleichzeitig anzugehen. Man habe festgestellt, dass man dann die besten Ergebnisse erziele, wenn man sich während eines Projekts nur auf eine einzelne Spielerfahrung fokussiere.
Möglicherweise nehmen Matthies und sein Team als nächstes Projekt also einen reinen Mehrspieler-Titel in Angriff.

 

Source: gamestar.de | ign.com

Wolfenstein TNO - First Screenshots

Published in Wolfenstein Misc

Wolfenstein:TNO First Screenshots and HD Trailer Downloads - I have made the effort, a little investigating about the new Wolfenstein:TNO.
Here
are the first screenshots of the new Wolfenstein:TNO and trailers in German and English.

Wolfenstein:TNO Erste Screenshots und HD Filmtrailer Downloads - Ich habe mir die Mühe gemacht, ein wenig Nachzuforschen über das neue Wolfenstein:TNO.
Hier sind die ersten Screenshots vom neuen Wolfenstein:TNO und Filmtrailer in deutscher und englischer Sprache.

ImageImage

ImageImage

ImageImage

ImageImage

ImageImage

WOLFENSTEIN: TNO FIRST TRAILER Version:Deutsch
Author Bethesda Date 08.05.2013 Filesize 33,33 MB Download 201


Wolfenstein: TNO New Details from QuakeCon - Everything you need to know about the rebirth of Wolfenstein
is here in this conversation from QuakeCon 2013 with Creative Director Jens Matthies!


Wolfenstein: TNO New Details from QuakeCon - Im Rahmen der QuakeCon wurde der Release des Ego-Shooters Wolfenstein: The New Order auf 2014 verschoben. Es gab aber auch neue Spielszenen, die sind überraschend emotional.

wolfenstein-tno-details

Source: allgames.com | etpro.de

New Wolfenstein game seemingly in the works

Published in Wolfenstein Misc

New Wolfenstein game seemingly in the works

licja Bachleda-Curuś, who voiced Wolfenstein: The New Order's Anya, has suggested there's a new Wolfestein game in the works.
Speaking to Polish TV station TVN, she revealed that they were "making a second one" hasn't mentioned it by name but has said she is working on a new game.

Quote: "I'm working on a video game, first part of which I have already made. Now we're making a second one, which will take two more years. "I played this game as a child. I was very happy when I got to the point where I could shoot Hitler."

Developer MachineGames, and publisher Bethesda, haven't yet confirmed a New Order sequel, although creative director Jen Mathies did say they had lots of ideas last year.

Chris Thursten liked The New Order quite a bit, though he was less keen on its standalone expansion The Old Blood. The next Wolfenstein game is probably with ID tech 6 Engine.


Wolfenstein: The New Order bekommt offenbar einen Nachfolger. Das hat jedenfalls die Synchronsprecherin Alicja Bachleda-Curus im Rahmen eines Interviews mit dem polnischen TV-Sender TVN verraten.

Bachleda-Curus, die im ersten Teil die Anya Oliwa spricht, verrät während des Gesprächs, dass sie an einem Spiel arbeitet, an dessen ersten Teil sie ebenfalls schon beteiligt war - und bei dem es darum geht, auf Hitler zu schießen.

Zitat: Ich arbeite an einem Videospiel, an dessen erstem Teil ich bereits mitgearbeitet habe. Nun machen wir einen zweiten, dessen Fertigstellung noch zwei weitere Jahre dauern wird. Ich habe dieses Spiel schon als Kind gespielt. Ich war sehr glücklich, als ich an eine Stelle kam, an der ich auf Hitler schießen konnte.

Weder das für Wolfenstein: The New Order verantwortliche Entwicklerstudio MachineGames noch der Publisher Bethesda haben bisher einen Nachfolger offiziell bestätigt. Allerdings verriet der Creative-Director Jen Mathies kürzlich, dass er bereits jede Menge Ideen für einen weiteren Teil habe.

Behält die Synchronsperecherin Recht, erscheint das neue Wolfenstein Spiel irgendwann im Jahr 2017. Bethesda wollte sich zu den Gerüchten bisher jedoch nicht äußern. Das nächste Wolfenstein wird wahrscheinlich auf der ID-Tech-6 Engine basieren.

Source: etpro.de | gamepressure.com | eurogamer.net | gamestar.de | gamesradar.com

Merry Xmas everyone!

Published in General News

 

 

 

 

 

Vasel Koleda!
Glædelig Jul!
Fröhliche Weihnachten!
Merry Christmas!
Hyvää Joulua!
Joyeux Noël!
Vrolijk Kerstfeest!
Buon Natale!
Sretan Bozic!
Prieci'gus Ziemsve'tkus!
God Jul!
Wesolych Swiat!
Boas Festas!
Craciun fericit!
Pozdrevlyayu s prazdnikom Rozhdestva!
God Jul!
Vesele bozicne praznike!
Feliz Navidad!
Prejeme Vam Vesele Vanoce!
Kellemes Karacsonyiunnepeket!

Wolfenstein4ever - ET4ever - RtCW4ever
your d3Xter

Jetzt auch über Steam erhaeltlich

Published in Wolfenstein Misc
Wolfenstein ist jetzt auch über die Plattform Steam (bekannt durch Counter-Strike) beziehbar. Der Preis für Wolfenstein scheint allerdings unverschämt, nämlich stattliche 49,99 Dollar für den Download!
Das Problem dabei: Deutsche User sind (wieder mal) übergangen, denn für deutsche Steam Freunde besteht das Angebot wegen der Zensur leider (noch) nicht. Das paradoxe an der Geschichte: Steam Wolfenstein ist für das Ausland auch in deutscher Sprache erhältlich.
 

© by wolfenstein4ever

Top Desktop version

game_magazine Are you sure that you want to switch to desktop version?