Wolfenstein4ever

Login

8 Seiten Test in der PC Action

Published in Wolfenstein Misc

Langsam aber Sicher geht es in den Endspurt für wartende Wofenstein-Fans. PC Action hat jetzt, als Deutschland erstes PC-Magazin, Wolfenstein genauer unter die Lupe genommen. In der neuen Ausgabe 10/2009 ist ein 8-seitiger Bericht über unseren heisserwarteten Nachfolger Wolfenstein.

Der Test sagt viel Gutes aber auch einiges Negatives über den SinglePlayer aus. Ein großes Minus bekommt zB. das Artefakt, das zu wenig Spielrelevanz bietet und  damit viel zu wenig das Spiel beeinflusst. Über die betage Grafik werden nur wenig Worte verloren und einen Pluspunkt bekommt die deutsche Synchronisation.
Unterm Strich überwiegt aber das Positive, was PC Action dazu veranlasst dem Game ein Gesamtergebnis von 85 Punkten zu geben. Ein recht gutes Ergebnis wie wir finden. 

 

Image Image

Der Multiplayer ist nicht im Testergebnis mit eingeflossen, da dieser zum Zeitpunkt des Test nicht verfügbar war. Nur ein paar Screenshots (siehe Bild) sind von Activision bereitgestellt worden. Nach dem MP Beta-Debakel bleibt nur zu vermuten das Raven/Endrant noch mit Hochdruck am MP arbeitet und diesem dem letzen Schliff verpasst. Der Mp-Test wird also nachgereicht.

Image Image

Um so erstaunlicher ist, das die deutsche Version doch nur ohne H-Kreuze auskommen muss. Der Gewaltgrad ist NICHT reduziert und gleicht damit allen anderen Wolfenstein Versionen. 

Auch die PC Action bestätigt den Release mit 18.08.09

Quelle: PC Action (Ausgabe 10/09)

Merry Christmas everyone!

Published in General News

 

 

 

 

 

Vasel Koleda!
Glædelig Jul!
Fröhliche Weihnachten!
Merry Christmas!
Hyvää Joulua!
Joyeux Noël!
Vrolijk Kerstfeest!
Buon Natale!
Sretan Bozic!
Prieci'gus Ziemsve'tkus!
God Jul!
Wesolych Swiat!
Boas Festas!
Craciun fericit!
Pozdrevlyayu s prazdnikom Rozhdestva!
God Jul!
Vesele bozicne praznike!
Feliz Navidad!
Prejeme Vam Vesele Vanoce!
Kellemes Karacsonyiunnepeket!

Wolfenstein4ever - ET4ever - RtCW4ever
your d3Xter

Wolfenstein 4 - Continued?

Published in Wolfenstein Misc

Image Wolfenstein 4 - Continued from Bethesda / Zenimax to work? - If the information on the website of a Swedish composers are true, Zenimax Sweden works on a new Wolfenstein part.

An entry in the portfolio of a freelance composer could be an indication that ZeniMax Sweden working on a new Wolfenstein title. (See pic)
Julian Beeston indicates on its website to be involved in a project of the company in 2013 MachineGames called "Wolfenstein." Machine Games is a relatively new studio that was founded by former Starbreeze staff and later acquired by Zenimax / Bethesda.

The domain wolfenstein.com was purchased from the original owner Activision, and now refers to Bethesda / Zenimax.

Image

Image Wolfenstein 4 - Fortsetzung bei Bethesda/Zenimax in Arbeit? - Wenn die Angaben auf der Webseite eines schwedischen Komponisten wahr sind, arbeitet Zenimax Schweden an einem neuen Wolfenstein-Teil.

Ein Eintrag im Portfolio eines freischaffenden Komponisten könnte ein Indiz dafür sein, dass ZeniMax Schweden an einem neuen Wolfenstein -Titel arbeitet. (siehe Bild)
Julian Beeston gibt auf seiner Webseite an, 2013 an einem Projekt der Firma MachineGames namens »Wolfenstein« beteiligt zu sein. MachineGames ist ein relativ junges Studio, das von ehemaligen Starbreeze-Mitarbeitern gegründet und später von Zenimax/Bethesda aufgekauft wurde.

Auch die Domain wolfenstein.com wurde dem ursprünglichen Besitzer Activision abgekauft und verweist jetzt auf Bethesda/Zenimax.
 
Quelle: gamestar.de

Wolfenstein TNO: It Would be fun to make an Enemy Territory-Style Multiplayer Game

By Katie Williams Wolfenstein: The New Order's creative director Jens Matthies has divulged a number of tidbits on a Reddit AMA, revealing that an Enemy Territory-style multiplayer game would be fun to develop as a possible sequel - but that developer MachineGames would "never" work on both a single-player and multiplayer campaigns at the same time.

"I think it would be a lot of fun to make an Enemy Territory style multiplayer game," said Matthies, responding to a Reddit user's question about the direction a sequel might take. "But MachineGames will never make both at the same time. We find that the best possible results come from having the whole team focused on a singular experience for the duration of the project."

Matthies also mentioned that a single playthrough of The New Order - which was famously revealed early on in its life to not include any multiplayer component - will end up "close to 20 hours," with further incentive to replay the campaign to explore an alternate timeline. Additionally, he reports that The New Order will run with "minimal visual disparity at 60fps/1080p on all platforms."

He also said that he hopes that creators of the original Wolfenstein 3D John Carmack and John Romero would be proud of the series' new turn, saying, "This game is our love letter to id Software and the shooters we grew up with, so I hope they'll like it. I don't think they will be expecting such a developed story line though ;)"

"We've worked extremely hard to make sure the id guys wouldn't feel like their trust in us was misplaced."

Wolfenstein: The New Order will launch globally on May 20 for PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360 and PC, though recently, it was revealed that gamers in Germany and Austria would be playing an altered version due to laws banning Nazi imagery. If you're curious for our impressions, read what we thought of Wolfenstein: The New Order's first hour.


Wolfenstein: The New Order - Nachfolger mit Multiplayer-Fokus?

Das Entwicklerstudio Machine Games kann sich einen »Mehrspieler-Titel im Stile von Enemy Territory« als Nachfolger zu Wolfenstein: The New Order vorstellen. Derzeit möchte man sich aber erst einmal auf dessen Release fokussieren.

Einen Mehrspieler-Modus werden Käufer des am 20. Mai 2014 für den PC, die PlayStation 4, die Xbox One, die PlayStation 3 und die Xbox 360 erscheinenden Shooters Wolfenstein: The New Order im Spiel vergeblich suchen: Das Entwicklerteam entschied sich bewusst dazu, zugunsten der Qualität der Einzelspieler-Kampagne auf einen solchen zu verzichten.

Bei einem möglichen Nachfolger muss das aber nicht mehr zwangsläufig so sein, wie Jens Matthies vom zuständigen Entwicklerstudio MachineGames kürzlich auf reddit.com andeutete. Auf die Frage eines Fans ließ der Creative-Director wissen, dass er liebend gerne ein Sequel zu Wolfenstein: The New Order entwickeln würde - und zwar mit einem Mehrspieler-Fokus:

»Ich würde liebend gerne ein Sequel machen. Ich denke, dass es sehr viel Spaß machen würde, ein Multiplayer-Spiel im Stile von Enemy Territory zu machen.«

Allerdings, so Matthies weiter, sei MachineGames einfach nicht in der Lage dazu, zwei solcher Projekte gleichzeitig anzugehen. Man habe festgestellt, dass man dann die besten Ergebnisse erziele, wenn man sich während eines Projekts nur auf eine einzelne Spielerfahrung fokussiere.
Möglicherweise nehmen Matthies und sein Team als nächstes Projekt also einen reinen Mehrspieler-Titel in Angriff.

 

Source: gamestar.de | ign.com

Im Wolfenstein: The New Order Gamewatch Video erklärt Sebastian Stange Moderator Michael Obermeier mit mehr als 8 Minuten Gameplay, warum sich Old-School-Shooter-Fans auf Wolfenstein freuen dürfen.

 

Motion Comic HD Trailer

Published in Wolfenstein Movies

Auf GameTrailers.com gibt es ein neuen Trailer zu Wolfenstein. Dieses mal, im schwarz-rotem Comic Style.
Das Movie bringt uns die Story, zum kommenden Wolfenstein, ein wenig näher. Der Anfang (Gefangenenzelle bzw. Luger und Messer) des Trailers, dürfte jedem RtCW´ler irgendwie bekannt vorkommen. Aber schaut selbst 

 Image

Wir dürfen diesen Trailer (wegen der Zensur) hier nicht direkt zeigen, deshalb hier der ->Link<- (Ab 18)

Quelle: gametrailers.com | PalaceWolfenstein

Wolfenstein: TNO Demo - QuakeCon 2013

Published in Wolfenstein Misc

At QuakeCon 2013 I got to spend some time on the newest Wolfenstein game being developed by Machine Games. It is basically a complete re-imagining/reboot of the series, but fear not for it remains true to the Wolfenstein nature with a little more seriousness thrown in there giving it more of a storyline. In the game you’ll actually be playing as two different characters, but for the demo you play as BJ Blazkowicz.

Source: etpro.de | globalgnn.com

Jetzt auch über Steam erhaeltlich

Published in Wolfenstein Misc
Wolfenstein ist jetzt auch über die Plattform Steam (bekannt durch Counter-Strike) beziehbar. Der Preis für Wolfenstein scheint allerdings unverschämt, nämlich stattliche 49,99 Dollar für den Download!
Das Problem dabei: Deutsche User sind (wieder mal) übergangen, denn für deutsche Steam Freunde besteht das Angebot wegen der Zensur leider (noch) nicht. Das paradoxe an der Geschichte: Steam Wolfenstein ist für das Ausland auch in deutscher Sprache erhältlich.
 

Patch 1.11 Client German & International

Published in Wolfenstein Misc

Für Wolfenstein ist der zweite Patch (1.11) zum Download freigegeben worden.
Der 1.11 Patch bringt diverse Fehler in der Singleplayer Kampagne in Ordnung. Alte Spielstände funktionieren weiterhin mit dem neuen Patch. Achte darauf, das Version 1.1 vor dem Installieren des neuen Patches vorhanden ist.

1.11 Fixes:
Fixed issue resulting in user receiving gamex86.dll error
Fixed issue that caused crashes when users broke numerous breakable objects during a Single Player Campaign
Fixed issue that corrupted a save file after restarting a mission
Updated the Wolf2.exe with a SecuROM fix that prevented users from launching the executable properly 

1.11 german 1.11 national

Quelle: Wolfmap

Bethesda confirms Wolfenstein: The New Order - MachineGames’ new ‘action adventure shooter’ Wolfenstein: The New Order is coming to current and next gen consoles this year, Bethesda has announced.

Developer MachineGames is comprised of several former Starbreeze developers, and The New Order is “a reimagining” of the Wolfenstein franchise, says Bethesda. It will arrive on 360, PS3, PC and next generation consoles in Q4 this year.

Creative director at MachineGames Jens Matthies said: “As fans of the series, working on this game is an honour, and our team is driven to create an unforgettable action-adventure experience that will make FPS fans proud.”

Image

Die "Katze" ist aus dem Sack! Bethesda bestätigt den Titel Wolfenstein: The New Order - MachineGames "neuer" Action-Adventure-Shooter "Wolfenstein: The New Order" wird noch in diesem Jahr erscheinen, hat Bethesda angekündigt.

Das Entwicklerteam "MachineGames", welches aus mehreren ehemaligen Entwicklern von Starbreeze besteht, wird   Wolfenstein The New Order "Neuerfinden", sagt Bethesda. Das Spiel wird auf 360, PS3, PC und Konsolen der nächsten Generation noch in diesem Jahr im 4. Quartal erscheinen.

Jens Matthies - Creative Director bei MachineGames sagt: "Als Fan dieser Serie, ist die Arbeit an diesem Spiel eine große Ehre für uns, und unser Team wird angetrieben, um eine unvergessliche Action-Adventure-Erfahrung zu schaffen, die alle FPS-Fans stolz machen wird."

© by wolfenstein4ever

Top Desktop version

game_magazine Are you sure that you want to switch to desktop version?