Wolfenstein4ever

Login

SP Uncut Mod (ger)

Published in Wolfenstein Mods
Obwohl das Spiel von der USK als "ab 18" Eingestuft wurde, wurde es hinsichtlich der Gewaltdarstellung einer sehr starken Zensur unterworfen.
Diese Modifikation beseitigt die Zensur der Gewaltdarstellung in der deutschen Version von Wolfenstein.
Von nun an hat man, wie in der US-Version, spritzendes Blut, Ragdoll-Verhalten und Körperteile lassen sich bei größeren Kalibern und Explosionen abtrennen.
Die damals in Deutschland gebräuchlichen Symbole werden durch diesen Mod nicht wiederhergestellt sondern bleiben nach wie vor zensiert.
Download

 


This mod is only for the german version of Wolfenstein to remove the censorship of the displayed violence in the singleplayer.



Quelle: Wolfmap | Palace Wolfenstein

Castle Wolfenstein Movie Announced

Published in RtCW Misc
The Oscar-winning co-writer of Pulp Fiction and the producer of the Silent Hill movies are teaming up to bring the classic video game Castle Wolfenstein to the big screen.

In an announcement made at the American Film Market (AFM), producer Samuel Hadida and Panorama Media said they've tapped Roger Avary (who also scripted the original Silent Hill movie for Hadida) to write and direct Castle Wolfenstein.The filmmaker had been attached to the project (then titled Return to Castle Wolfenstein) a few years ago before his prison sentence for gross vehicular manslaughter and drunken driving.

Here's the official boilerplate on the movie via today's press release: "Castle Wolfenstein is an action adventure film in the vein of Captain America and Inglourious Basterds.  The story follows a young US Army Captain and a British Special Agent on a top secret mission to Castle Wolfenstein, where Hitler will be for the unveiling of a new secret weapon.  After reaching the Castle, our heroes are confronted with Himmler’s SS Paranormal Division and must fight, not only for their survival, but for a mission that could alter the course of the War.".....
 
Es war wohl nur eine Frage der Zeit: der Klassiker Castle Wolfenstein kommt ins Kino. Laut einer Pressemitteilung von Panorama Media wird Roger Avary den Film inszenieren.
Und dabei legt Avary nicht das erste Mal Hand an einer Spieleverfilmung an, er schrieb zuvor beispielsweise das Drehbuch zu Silent Hill und arbeitete ebenfalls mit Quentin Tarantino an Reservoir Dogs und Pulp Fiction zusammen.
Als Produzent springt Samuel Hadida ein, der gemeinsam mit seinem Team Davis Films hinter diversen 'Resident Evil'-Filmen und auch den beiden Adaptionen zu Silent Hill steht. Und auch Solomon Kane (Das Kabinett des Dr. Parnassus) wird seine Finger mit im Spiel haben.....

Shrapmod Version 0.3

Published in Wolfenstein Mods

Shrapmod ist der zuerst entstandene Multiplayer-Mod für Wolfenstein, erstellt von Shrap. Nun gibt es die Version 0.3 Beta. Eine ausführliche Readme mit allen Änderungen und Fixes liegt bei.

Download



So könnt ihr das ganze Testen

Methode 1:
1) Erstellt einen shrapmod Ordner in euer Wolfenstein Verzeichnis und packt dort die shrapmod.pk4 rein.
2) Erstellt eine Verknüpfung zu Wolf2MP.exe
3) Fügt +set fs_game shrapmod in die Befehlsleiste der Verknüpfung, dann sollte es so aussehen: C:\Image \Wolf2MP.exe +set fs_game shrapmod

Methode 2:
Packt die Datei shrapmod.pk4 in den base Ordner, der standardgemäß den Pfad hat: C:\Program Files\Activision\Wolfenstein\base

Wichtig: Wenn ihr auf einem normalen Server oder mit einem anderen Mod spielen wollt, müsst ihr die pk4 Umbennen oder wieder löschen.

Quelle: Wolfenstein Forum | Wolfmap

Motion Comic HD Trailer Part 2

Published in Wolfenstein Movies

Auf GameTrailers.com gibt es wieder ein Wolfenstein-Movie im schwarz-rotem ComicStyle. Insgesamt sind vier ComicStyle-Movies von Activision geplant. Dieses zweite Movie lässt uns noch tiefer in die Story, zum kommenden Wolfenstein blicken und offenbart neue Geheimnisse. Wir sind gespannt auf Video 3 und 4!

Image  

Wir dürfen diesen Trailer (wegen der Zensur) hier nicht direkt zeigen, deshalb hier der ->Link<- (Ab 18)

Quelle: gametrailers.com | PalaceWolfenstein

Veil Jump Movie

Published in Wolfenstein Movies

Stonecutter zeigt uns, in seinem Video, Trickjumps im Multiplayer von Wolfenstein. Die Trickjumps wurden, mit Hilfe der Veil-Fähigkeit, auf WolfPro 0.1 gemacht. Es ist erstaunlich was für große Sprünge damit möglich sind.

Download

Quelle: PalaceWolfenstein

Wolfenstein TNO: It Would be fun to make an Enemy Territory-Style Multiplayer Game

By Katie Williams Wolfenstein: The New Order's creative director Jens Matthies has divulged a number of tidbits on a Reddit AMA, revealing that an Enemy Territory-style multiplayer game would be fun to develop as a possible sequel - but that developer MachineGames would "never" work on both a single-player and multiplayer campaigns at the same time.

"I think it would be a lot of fun to make an Enemy Territory style multiplayer game," said Matthies, responding to a Reddit user's question about the direction a sequel might take. "But MachineGames will never make both at the same time. We find that the best possible results come from having the whole team focused on a singular experience for the duration of the project."

Matthies also mentioned that a single playthrough of The New Order - which was famously revealed early on in its life to not include any multiplayer component - will end up "close to 20 hours," with further incentive to replay the campaign to explore an alternate timeline. Additionally, he reports that The New Order will run with "minimal visual disparity at 60fps/1080p on all platforms."

He also said that he hopes that creators of the original Wolfenstein 3D John Carmack and John Romero would be proud of the series' new turn, saying, "This game is our love letter to id Software and the shooters we grew up with, so I hope they'll like it. I don't think they will be expecting such a developed story line though ;)"

"We've worked extremely hard to make sure the id guys wouldn't feel like their trust in us was misplaced."

Wolfenstein: The New Order will launch globally on May 20 for PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360 and PC, though recently, it was revealed that gamers in Germany and Austria would be playing an altered version due to laws banning Nazi imagery. If you're curious for our impressions, read what we thought of Wolfenstein: The New Order's first hour.


Wolfenstein: The New Order - Nachfolger mit Multiplayer-Fokus?

Das Entwicklerstudio Machine Games kann sich einen »Mehrspieler-Titel im Stile von Enemy Territory« als Nachfolger zu Wolfenstein: The New Order vorstellen. Derzeit möchte man sich aber erst einmal auf dessen Release fokussieren.

Einen Mehrspieler-Modus werden Käufer des am 20. Mai 2014 für den PC, die PlayStation 4, die Xbox One, die PlayStation 3 und die Xbox 360 erscheinenden Shooters Wolfenstein: The New Order im Spiel vergeblich suchen: Das Entwicklerteam entschied sich bewusst dazu, zugunsten der Qualität der Einzelspieler-Kampagne auf einen solchen zu verzichten.

Bei einem möglichen Nachfolger muss das aber nicht mehr zwangsläufig so sein, wie Jens Matthies vom zuständigen Entwicklerstudio MachineGames kürzlich auf reddit.com andeutete. Auf die Frage eines Fans ließ der Creative-Director wissen, dass er liebend gerne ein Sequel zu Wolfenstein: The New Order entwickeln würde - und zwar mit einem Mehrspieler-Fokus:

»Ich würde liebend gerne ein Sequel machen. Ich denke, dass es sehr viel Spaß machen würde, ein Multiplayer-Spiel im Stile von Enemy Territory zu machen.«

Allerdings, so Matthies weiter, sei MachineGames einfach nicht in der Lage dazu, zwei solcher Projekte gleichzeitig anzugehen. Man habe festgestellt, dass man dann die besten Ergebnisse erziele, wenn man sich während eines Projekts nur auf eine einzelne Spielerfahrung fokussiere.
Möglicherweise nehmen Matthies und sein Team als nächstes Projekt also einen reinen Mehrspieler-Titel in Angriff.

 

Source: gamestar.de | ign.com

Motion Comic HD Trailer Part 4

Published in Wolfenstein Movies
Der vierte und zugleich letzte Teil der Graphic-Novel-Wolfenstein Serie ist nun auf GameTrailers.comzu sehen.Dieses Mal, geht es zurück zum Anfang der Geschichte und man bekommt interessante Infos zur "Wunderwaffe".

Image

Wir dürfen diesen Trailer (wegen der Zensur) hier nicht direkt zeigen, deshalb hier der ->Link<- (Ab 18)

Quelle: gametrailers.com | PalaceWolfenstein

Motion Comic HD Trailer

Published in Wolfenstein Movies

Auf GameTrailers.com gibt es ein neuen Trailer zu Wolfenstein. Dieses mal, im schwarz-rotem Comic Style.
Das Movie bringt uns die Story, zum kommenden Wolfenstein, ein wenig näher. Der Anfang (Gefangenenzelle bzw. Luger und Messer) des Trailers, dürfte jedem RtCW´ler irgendwie bekannt vorkommen. Aber schaut selbst 

 Image

Wir dürfen diesen Trailer (wegen der Zensur) hier nicht direkt zeigen, deshalb hier der ->Link<- (Ab 18)

Quelle: gametrailers.com | PalaceWolfenstein

New Wolfenstein game seemingly in the works

Published in Wolfenstein Misc

New Wolfenstein game seemingly in the works

licja Bachleda-Curuś, who voiced Wolfenstein: The New Order's Anya, has suggested there's a new Wolfestein game in the works.
Speaking to Polish TV station TVN, she revealed that they were "making a second one" hasn't mentioned it by name but has said she is working on a new game.

Quote: "I'm working on a video game, first part of which I have already made. Now we're making a second one, which will take two more years. "I played this game as a child. I was very happy when I got to the point where I could shoot Hitler."

Developer MachineGames, and publisher Bethesda, haven't yet confirmed a New Order sequel, although creative director Jen Mathies did say they had lots of ideas last year.

Chris Thursten liked The New Order quite a bit, though he was less keen on its standalone expansion The Old Blood. The next Wolfenstein game is probably with ID tech 6 Engine.


Wolfenstein: The New Order bekommt offenbar einen Nachfolger. Das hat jedenfalls die Synchronsprecherin Alicja Bachleda-Curus im Rahmen eines Interviews mit dem polnischen TV-Sender TVN verraten.

Bachleda-Curus, die im ersten Teil die Anya Oliwa spricht, verrät während des Gesprächs, dass sie an einem Spiel arbeitet, an dessen ersten Teil sie ebenfalls schon beteiligt war - und bei dem es darum geht, auf Hitler zu schießen.

Zitat: Ich arbeite an einem Videospiel, an dessen erstem Teil ich bereits mitgearbeitet habe. Nun machen wir einen zweiten, dessen Fertigstellung noch zwei weitere Jahre dauern wird. Ich habe dieses Spiel schon als Kind gespielt. Ich war sehr glücklich, als ich an eine Stelle kam, an der ich auf Hitler schießen konnte.

Weder das für Wolfenstein: The New Order verantwortliche Entwicklerstudio MachineGames noch der Publisher Bethesda haben bisher einen Nachfolger offiziell bestätigt. Allerdings verriet der Creative-Director Jen Mathies kürzlich, dass er bereits jede Menge Ideen für einen weiteren Teil habe.

Behält die Synchronsperecherin Recht, erscheint das neue Wolfenstein Spiel irgendwann im Jahr 2017. Bethesda wollte sich zu den Gerüchten bisher jedoch nicht äußern. Das nächste Wolfenstein wird wahrscheinlich auf der ID-Tech-6 Engine basieren.

Source: etpro.de | gamepressure.com | eurogamer.net | gamestar.de | gamesradar.com

The Wolf Team Anniversary

Published in ET Scene

On 10.11.2016, the Wolfteam turned 3 years old. This is what Thunder, Founder of The Wolfteam, had to say about the past 3 years:

"The WolfTeam was created on November 10th, 2013. As far as I remember, Mateos and Acqu were the first to join me on the idea of the creation of a helpful forum for modders and mappers of the game Wolfenstein Enemy-Territory. Since then, the community has grown and is still growing. Actually, it has become bigger than I ever hoped for. We are now, as I write this, up to 69 site members.

We have fun helping each other and even if you aren't the best in English we do our best to help you. We had a bit of a bumpy start, with website attacks and Clans that thought we would be a new rival Clan that would bring other Clans down. However, slowly but surely, people started to finally understand that we are not a Clan, that we're actually just a community, dedicated  to bringing out new maps and mods for them to play.

Today, several Clan leaders and members of different parties have joined in and are creating, supporting or commenting on the stuff that we do for Wolf ET. We've always kept to the rules, "Real life comes first" and "There is nothing you HAVE to do". We are a free community where everybody can join, as long as they behave.

This year we have joined forces with ET:Legacy, to keep Wolf ET fresh and somewhat better looking in the hopes of bringing back some of the old players and maybe some new ones to the game too. As long as I see that there is activity and nice people helping each other I will keep this site going."

Wolf ET Forever!!

Best Regards, Thunder

Source: thewolfteam.org | wolffiles.de | desperados-et.com

© by wolfenstein4ever

Top Desktop version

game_magazine Are you sure that you want to switch to desktop version?